Kompaktschleifleitung VKS

Die industrielle Automatisierung schreitet unaufhaltsam voran. Nahezu überall gibt es mittlerweile Lager- oder Fördersysteme, die auf selbsttätige sowie robotergestützte Technologien zurückgreifen und so eine höhere Produktivität auf kleinerer Fläche ermöglichen. In der Intralogistik lagern Shuttle und Regalbediengeräte die Waren schnell ein und aus. Im Produktionsbereich hingegen, beispielsweise dem Automobilsektor, transportieren automatisierte Schubskids die schweren Karossen entlang den Fertigungslinien.

Um die mobilen automatischen Helfer zuverlässig steuern zu können, braucht es eine unterbrechungsfreie Energie- und Signalverbindung. Da die Anwendungen immer kleiner werden, steht für diese meist nur wenig Bauraum zu Verfügung. Deshalb hat VAHLE die Kompaktschleifleitung VKS entwickelt. Trotz ihrer ultraflachen Form kann die VKS bis zu sechspolig belegt werden. Damit kann das System zusätzlich zur Antriebsleistung auch Steuerströme sowie weitere Signale übertragen.

Durch ihr stabiles und massiv extrudiertes Gehäuse sowie ihre hohe Leistungsbreite ist die VKS besonders vielfältig einsetzbar. Das berührungsgeschützte System lässt sich in seitlichen, hängenden und vertikalen Anlagen mit oder ohne Kurvenverlauf integrieren. In Kombination mit dem VAHLE-MULTI-TRÄGER (VMT) erlaubt die Kompaktschleifleitung zudem die Montage eines Positioniersystem.

Seit vielen Jahren dient die wartungsarme VKS führenden Anbietern von Automatisierungstechnik als Standardlösung, da sie selbst bei starken Verschmutzungen oder unter extremen Temperaturbedingungen im Tiefkühllager einen reibungslosen Betrieb gewährleistet.

Your Vision – Our Solution

VAHLE VKS im VMT Tragprofil

VMT - Optimierte Tragkonstruktion für die VKS

Der VAHLE Multi-Träger (VMT) ist die optimale Tragkonstruktion, wenn es um den schnellen und kostengünstigen Auf- und Umbau unserer Schleifleitungssysteme geht. Neben der Aufnahme der unterschiedlichen Schleifleitungssysteme lassen sich natürlich auch Positioniersysteme integrieren.

  • Aufhängeabstand bis 3,5 m möglich
  • Schnelle und leichte Montage durch Steck- und Klemmtechnik
  • Universalaufhängung für alle gängigen Steherprofile
  • Mechanischer Schutz des Stromschienensystems
  • Integrierung von optischen Positioniersystemen

VAHLE Customer Hub

Bestellung | Projektierung
3D-Daten und Spezifikationen

Vorteile

  • Minimale Platzanforderungen durch ultraflache Bauform
  • Einfache, sichere und schnelle Montage (Plug & Play) auch in Kurvenbahnen
  • Berührungsschutz (IP 2X) und UL-Zulassung
  • Hohe Polvarianz und Leistungsbreite für absolute Flexibilität
  • Universell für hängende, seitliche und vertikale Anordnung
  • Einsatzeignung auch für Kühl- und Tiefkühllager
  • Kombinierbar mit dem VAHLE-MULTI-TRÄGER VMT

Spezifikationen

Technische Daten - Elektrisch
Nennstrom 63-140 A
Leiterquerschnitt 16-35 mm²
Nennspannung mit Schutzleiter 690 V (UL 600)
Anzahl Pole 3-6
Leitermaterial Kupfer
Schutzklasse IP2X
Technische Daten - Mechanisch
Max. Fahrgeschwindigkeit 450 m/min
Phasenabstand 18 mm
Max. Aufhängeabstand 1,1 m
Technische Daten - System
Standardlänge Schleifleitung 4/6 m
Betriebsbedingungen
Einsatztemperatur -30°C bis +55°C
Brennbarkeit (Isoliergehäuse) schwer entflammbar, selbst verlöschend, UL 94 V0
Verwendung Innenanlagen, überdachte Außenanlagen

Anwendungen

Downloads

Services

  • Anlagenprojektierung und -beratung
  • Verlegeplanerstellung
  • Installation und Inbetriebnahme
  • Wartung, Instandsetzung und Inspektionen
  • Modernisierung bestehender Anlagen (Retrofit)
  • Mehrstufige Schulungsmöglichkeiten
  • Projektierung im Customer Hub